Pagedal ist für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten verantwortlich, wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben. Der Sitz ist am Hoveniersweg 1, NL-9502 BW Stadskanaal.

Sie können uns per E-Mail mit booking@pagedal.nl und telefonisch unter +31 599-611000 erreichen.

Pagedal, gevestigd aan Hoveniersweg 1, 9502 BW Stadskanaal, is verantwoordelijk voor de verwerking van persoonsgegevens zoals weergegeven in deze privacyverklaring.

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Pagedal verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie bei uns eine Buchung getätigt oder unsere Website genutzt haben. Wir erfassen diese Daten, um die Buchung und Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten und um Sie, falls erforderlich, in Bezug auf Ihre Reservierung kontaktieren zu können.

Im Folgenden sehen Sie eine Übersicht der Angaben, die wir verarbeiten:
- Vor- und Nachname
- Geschlecht 
- Geburtsdatum
- Anschrift 
- Telefonnummer 
- E-mail-adresse
- Autokennzeichen
- IBAN-nummer 

Darüber hinaus können Sie mit den Formularen auf unserer Website weitere Informationen über unseren Ferienpark und die Bungalows anfordern. Neben Ihrer Anfrage oder Ihrem Kommentar fragen wir Sie auch nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Um die Qualität der Website zu verbessern und diese benutzerfreundlicher einzurichten, nutzen wir einige Analysetools, wie Google Analytics.

Für diese Analyse registrieren wir die folgenden Daten bei Ihrem Besuch unserer Website:
- IP-Adresse 
- Standortdaten
- Angaben zu Ihren Akrivitäten auf unserer Website
- Internetbrowser und Gerätetyp

Wir legen sehr großen Wert auf Ihre Erfahrungen in unserem Ferienpark.  Deshalb bieten wir unseren Gästen MeineUmgebung (MijnOmgeving) an.
 
Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?
Pagedal verarbeitet Ihre persönlichen Angaben. Wir tun dies in erster Linie, um Ihren Aufenthalt so optimal wie möglich verlaufen zu lassen. Ihre Angaben werden verwendet, um:
- Unseren Newsletter zu versenden.
- Sie anrufen zu können oder Ihnen eine E-Mail zu schicken, wenn dies für Ihren Aufenthalt erforderlich ist.
- Ihnen die Möglichkeit zu bieten, auf www.mijnpagedal.nl einen Account anzulegen.

Wir registrieren auch Daten beim Besuch unserer Website, um diese zu optimieren und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Dabei prüfen wir unter anderem, aber nicht nur, wo unsere Website für Besucher unklar ist oder zum Weitersurfen auf andere Websites führt.

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?
Wir speichern personenbezogene Daten nicht länger, als es zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden. Für folgende (Kategorien von) personenbezogene(n) Daten handhaben wir folgende Speicherfristen:
- Personenbezogene Daten (z. B. Name und Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Gruppenzusammensetzung, Telefonnummer): 7 Jahre
- Daten über den Besuch der Website: 4 Jahre

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir geben Ihre Daten (natürlich) nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter, und geben Ihre Daten generell nur dann weiter, wenn dies zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Cookies, oder vergleichbare Techniken, die wir nutzen
Wir verwenden funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch unserer Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphone gespeichert wird. Wir verwenden Cookies mit rein technischer Funktionalität. Diese stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und z. B. Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden. Wir setzen auch Cookies ein, die Ihr Browserverhalten verfolgen, damit wir Ihnen maßgeschneiderte Inhalte und Werbung anbieten können. Bei Ihrem ersten Besuch unserer Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Ihre Erlaubnis gebeten, diese setzen zu dürfen. Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle in Ihren Browsereinstellungen gespeicherten Informationen löschen.
Für Cookies, die von Dritten gesetzt werden (u. a. Google Analytics), verweisen wir gern auf Erklärungen dieser Parteien auf den jeweiligen Websites. Bitte beachten: Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt jener Erklärungen, noch auf den Inhalt der Cookies dieser Dritten wie Google Analytics.

Angaben einsehen, ändern oder löschen
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zu einer Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen. Das Recht auf Datenübertragbarkeit liegt bei Ihnen. Das heißt, dass Sie uns eine Anfrage schicken können, um die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten in einer Computerdatei an Sie oder an eine andere, von Ihnen benannte Organisation zu senden. Sie können einen Antrag auf Zugang, Änderung, Löschung, Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Angaben an info@pagedal.nl richten.

Um sicher zu stellen, dass Sie selbst den Antrag gestellt haben, bitten wir Sie, Ihrer Anfrage eine Kopie Ihres Identitätsnachweises beizufügen. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (maschinenlesbare Zone, also der Streifen mit Nummern am unteren Rand des Ausweises) und die Passnummer schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von vier Wochen. Wir möchten Sie auch darauf hinweise, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies ist über folgenden Link möglich: https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/ExterneLinks/Sachthemen/Beschwerdeformular_EUDatenschutzbeh%C3%B6rden.html?cms_templateQueryString=beschwerde+einreichen&cms_sortOrder=score+desc

Wie schützen wir personenbezogene Daten?
Wir und diejenigen, die Ihre Daten verarbeiten, nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreifen entsprechende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, ungewünschte Weitergabe und unbefugte Änderung zu verhindern. Diese Website ist mit einem TLS (SSL)-Zertifikat gesichert. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Daten nicht sicher sind oder dass es Hinweise auf Missbrauch gibt, wenden Sie sich dann bitte an uns unter info@pagedal.nl.